Karriere im Fleischerhandwerk

Stärker noch als bislang werden Fleischer/innen wie Fachverkäufer/innen künftig zu Allround-Experten rund um das Produkt Fleisch. Denn: Arbeiten im Fleischerhandwerk ist mehr als "nur" das Herstellen und Verkaufen von Fleisch und Wurst.
 
Hierzu gehört die Ernährungsberatung im Laden mit Tips für die Zubereitung von Speisen ebenso wie die Veranstaltungsorganisation im Party-Service. EDV- und Managementkenntnisse runden den Beruf zusätzlich weiter ab.
 
Viele Berufsangehörige absolvieren auch eine Zusatzausbildung als Koch, Bäcker, Konditor oder im kaufmännischen Bereich, oder aber sie spezialisieren sich in bestimmten Arbeitsgebieten - u.a. auf den Feldern des Räuchern oder Zerlegens.
 
Alles in allem bietet die Branche hervorragende Karrierechancen. Stationen des Aufstiegs können sein: 

  • Verkaufsleiter/in
  • Betriebswirt/in
  • Fleischermeister/in
  • Fleischereitechniker/in
  • Lebensmitteltechnologe/login

Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf der Website des Deutschen Fleischerverbandes oder unter www.fleischerberufe.de

Navigation